Veranstaltungen


Der NABU Kreisverband Gera-Greiz e.V., die NABU-Ortsgruppe Zeulenroda und die NAJU Thüringen lädt alle NABU- und NAJU-Mitglieder sowie alle Gäste zu den diesjährigen Veranstaltungen recht herzlich ein!
ni
Bedingt durch die aktuelle COVID-19-Pandemie können verschiedene Veranstaltungen ausfallen.
Wir versuchen hierzu zeitnah Informationen zu ausfallenden Veranstaltungen auf unserer Internetseite zu veröffentlichen.
Danke für Ihr Verständnis.

Datum Beschreibung & Inhalt Eintritt
25.01.2022
ab 18:00

NABU Ehrenamtskoordination - Neue Ehrenamtliche gewinnen und halten (4. Kurs)

Referent: Domenic Feuchter / Referent Bildungswerk
Veranstalter: NABU
Ort: online über edudip

Anmeldeschluss:
Anmeldeschluss ist 3 Tage vor Seminarbeginn.
Teilnehmendenzahl:
10 - 20 Teilnehmer*innen
Weitere Informationen und Anmeldung:
nabu-netz.de/verbandsleben/bildungswerk/online-veranstaltungen/fit-fuers-ehrenamt/ehrenamtskoordination.html

kostenlos
27.01.2022
ab 17:00

Fotos und Datenschutz im Verein

Referent: Esther Sheldrick / Referentin Datenschutz
Veranstalter: NABU
Ort: online über edudip

Weitere Informationen und Anmeldung:
nabu-netz.de/verbandsleben/bildungswerk/online-veranstaltungen/spielregeln/datenschutz.html

kostenlos
28.01.2022
ab 18:00

Landwirtschaft und Naturschutz – Was kann getan werden, um unsere Arten in der Agrarlandschaft zu schützen?

Referent: Regionalberater Ralf Demmerle
Veranstalter: NABU Umweltwerkstatt Wetterau
Ort: Online

Weitere Informationen und Anmeldung:
www.fairpachten.org/20220128-umweltwerkstatt-wetterau

kostenlos
09.02.2022
ab 18:00

Die bunte Welt der Schmetterlinge

Referent: Charlotte Nitsche (NABU MV) Marie Kasper (NABU MV)
Veranstalter: NABU Mecklenburg-Vorpommern
Ort: Online via Zoom

Beschreibung
Sie fliegen grazil von einer Blüte zur nächsten, um Nektar aufzunehmen. Ihre großen Flügel tragen meist zauberhafte Muster oder bieten perfekte Tarnung.
Schmetterlinge sind nach Käfern die artenreichste Insektenordnung.
Einst hatten die Tiere einen schlechten Ruf, heute erfreuen sie sich großer Beliebtheit.
Doch wie genau sieht so ein Schmetterlings-leben eigentlich aus?

Zusatzinformationen / Voraussetzungen
internetfähiges Gerät mit Firefox oder Chrome, Lautsprecher oder Headset, evtl Mikro und Webcam zur aktiven Teilnahme

Lernziele
Artenkenntnis über Schmetterlinge vermitteln, häufige heimische Arten kennenlernen

Inhalte / Agenda
typische Merkmale der Schmetterlingen vorstellen, heimische Arten vorstellen (mit Bestimmungsmerkmalen), zwischendurch interaktive Momente, Möglichkeit zum Austausch

Methoden
informatives und interaktives Online-Seminar

Zertifizierung
Eine Zertifizierung für die Teilnahme am Seminar ist möglich.

Weitere Informationen und Anmeldung
nabu-netz.de/verbandsleben/bildungswerk/bildungswerk-kalender/einzeltermin/details/die-bunte-welt-der-schmetterlinge-2.html

kostenlos
10.02.2022
ab 18:00

NABU Ehrenamtskoordination - Neue Ehrenamtliche gewinnen und halten (5. Kurs)

Referent: Domenic Feuchter / Referent Bildungswerk
Veranstalter: NABU
Ort: online über edudip

Anmeldeschluss:
Anmeldeschluss ist 3 Tage vor Seminarbeginn.
Teilnehmendenzahl:
10 - 20 Teilnehmer*innen
Weitere Informationen und Anmeldung:
www.nabu-netz.de/verbandsleben/bildungswerk/online-veranstaltungen/fit-fuers-ehrenamt/ehrenamtskoordination.html

kostenlos
22.02.2022
ab 18:00

Artenvielfalt auf kirchlichen Flächen: Wie gehts?

Referent: Regionalberater Jochen Goedecke
Veranstalter: Büro für Umwelt und Energie (BUE) der Evangelischen Landeskirche in Baden
Ort: online

Weitere Informationen und Anmeldung:
www.fairpachten.org/20220222-landeskirche-baden

kostenlos
23.02.2022
ab 18:00

Futter für wilde Bienen: Blühflächen anlegen - Wie bringt man Boden zum Blühen?

Referent: Dr. Melanie von Orlow Dr. Stephan Härtel
Veranstalter: NABU Berlin, Hymenopterendienst
Ort: Online via Zoom

Beschreibung
Die Anlage von Blühflächen lohnt ab dem ersten Quadratmeter – wie geht man vor, welche Blühmischungen eignen sich und was gibt es bei der Pflege zu beachten?

Weitere Informationen und Anmeldung
nabu-netz.de/verbandsleben/bildungswerk/bildungswerk-kalender/einzeltermin/details/futter-fuer-wilde-bienen-bluehflaechen-anlegen.html

kostenlos
24.02.2022
ab 17:00

Webseite & Cookie-Banner (Datenschutz im Vereinsalltag)

Referent: Esther Sheldrick, Referentin Datenschutz
Veranstalter: NABU Bundesverband
Ort: Online via Zoom

Beschreibung
Ob als Vorstand, Arbeitskreis oder ehrenamtlicher Veranstaltungskoordinatorin, wir gehen täglich mit persönlichen Daten anderer Naturschutzmacherinnen, Partnerinnen und Freund*innen des NABU um. Damit tritt die DSGVO auf die Bühne und erfordert Ihre Aufmerksamkeit.

Lernziele
In diesem Onlineseminar lernen Sie:

  • kurze Wiederholung von den Grundlagen
  • einfache Umsetzungen von relevanten Datenschutz-Prinzipien
  • Tipps für die DSGVO-konforme Webseite inkl. Cookie-Banner

Zertifizierung
Eine Zertifizierung für die Teilnahme am Seminar ist möglich.

Weitere Informationen und Anmeldung
nabu-netz.de/verbandsleben/bildungswerk/bildungswerk-kalender/einzeltermin/details/webseite-cookie-banner.html

kostenlos
24.02.2022
ab 18:00

NABU Ehrenamtskoordination - Neue Ehrenamtliche gewinnen und halten (6. Kurs)

Referent: Domenic Feuchter / Referent Bildungswerk
Veranstalter: NABU
Ort: online über edudip

Anmeldeschluss
Anmeldeschluss ist 3 Tage vor Seminarbeginn.
Teilnehmer*innen
10 - 20 Teilnehmer*innen
Weitere Informationen und Anmeldung
nabu-netz.de/verbandsleben/bildungswerk/online-veranstaltungen/fit-fuers-ehrenamt/ehrenamtskoordination.html

kostenlos
24.02.2022
ab 19:00

Naturschutz und Landwirtschaft - Naturschutzmaßnahmen in der Agrarlandschaft

Referent: Ralf Demmerle ist Diplom-Umweltwissenschaftler, Bio-Bauer in Thüringen und seit 2018 Regionalberater im Projekt Fairpachten.
Veranstalter: Ralf Demmerle / NABU
Ort: Online (Vortrag)

Beschreibung
Dieses Seminar vermittelt Grundkenntnisse über die Entstehung von Lebensräumen in der Agrarlandschaft, die Anpassung von Arten an traditionelle Landbewirtschaftungsformen, die Gefährdung eben dieser Lebensräume und Arten durch Intensivierung der Landwirtschaft. Schließlich werden Naturschutzmaßnahmen auf landwirtschaftlichen Flächen vorgestellt.

Lernziele
Arten und Lebensräume in der Agrarlandschaft kennenlernen, Einflussfaktoren auf diese benennen und Maßnahmen zum Schutz und Erhalt der Arten identifizieren.

Inhalte / Agenda
Darstellung des Status Quo in der Agrarlandschaft
Unsere Kulturlandschaft als Lebensraum für viele Arten
Rückgang der Arten
Ursachen für den Rückgang (intensive Landwirtschaft)
Was kann getan werden, um unsere Arten in der Agrarlandschaft zu schützen? 
Maßnahmen, die helfen Lebensräume für die Arten in der Agrarlandschaft zu schaffen

Methoden
Vortrag, Diskussion

Zielgruppe
Alle, Ehrenamtliche, Hauptamtliche, Freiwilligendienste, Naturschutzinteressierte, Fachleute

Anmeldeschluss:
18.02.2022

Weitere Informationen und Anmeldung
nabu-netz.de/verbandsleben/bildungswerk/bildungswerk-kalender/einzeltermin/details/naturschutz-und-landwirtschaft-1.html

kostenlos
01.03.2022
ab 18:00

Ein Heim für wilde Bienen und mehr - der NABU Biodiversitäts-Tower - Eine Combo-Nisthilfe für Tiere mit und ohne Wirbeln

Referent: Dr. Melanie von Orlow Dr. Stephan Härtel
Veranstalter: NABU Berlin, Hymenopterendienst
Ort: Online (Vortrag)

Beschreibung
Wildbienen finden selbst im 5. Stock noch ein Zuhause – welche Quartiere eignen sich und wie baut man sie? Wir zeigen Ihnen mit neuen Konzepten wie man auf kleinen Raum viel für die Artenvielfalt erreichen kann.

Weitere Informationen und Anmeldung
nabu-netz.de/verbandsleben/bildungswerk/bildungswerk-kalender/einzeltermin/details/ein-heim-fuer-wilde-bienen-und-mehr-der-nabu-biodiversitaets-tower.html

kostenlos
15.03.2022
ab 16:00

Hornissen, sanfte Riesen - Die größte soziale Faltenwespe stellt sich vor!

Referent: Dr. Melanie von Orlow Dr. Stephan Härtel
Veranstalter: NABU Berlin, Hymenopterendienst
Ort: Online (Vortrag)

Beschreibung
Hornissen sind besonders geschützt und uns ein eigenes Seminar wert: Einblicke in das Nestleben, den Hornissenschutz und in die invasiv auftretende Verwandtschaft.

Weitere Informationen und Anmeldung
nabu-netz.de/verbandsleben/bildungswerk/bildungswerk-kalender/einzeltermin/details/hornissen-sanfte-riesen.html

kostenlos
18.03.2022
ab 15:00

Naturschutz und Landwirtschaft - Naturschutzmaßnahmen in der Agrarlandschaft

Referent: Dr. Linda Trein, Agraringenieurin der Fachrichtung Naturschutz und Landschaftsökologie, Regionalberaterin im Projekt Fairpachten.
Veranstalter: Dr. Linda Trein
Ort: online

Beschreibung
Dieses Seminar vermittelt Grundkenntnisse über die Entstehung von Lebensräumen in der Agrarlandschaft, die Anpassung von Arten an traditionelle Landbewirtschaftungsformen, die Gefährdung eben dieser Lebensräume und Arten durch Intensivierung der Landwirtschaft. Schließlich werden Naturschutzmaßnahmen auf landwirtschaftlichen Flächen vorgestellt.

Lernziele
Arten und Lebensräume in der Agrarlandschaft kennenlernen, Einflussfaktoren auf diese benennen und Maßnahmen zum Schutz und Erhalt der Arten identifizieren.

Inhalte / Agenda
Darstellung des Status Quo in der Agrarlandschaft
Unsere Kulturlandschaft als Lebensraum für viele Arten
Rückgang der Arten
Ursachen für den Rückgang (intensive Landwirtschaft)
Was kann getan werden, um unsere Arten in der Agrarlandschaft zu schützen? 
Maßnahmen, die helfen Lebensräume für die Arten in der Agrarlandschaft zu schaffen

Zielgruppe
Ehrenamtliche, Hauptamtliche, Freiwilligendienste, Naturschutzinteressierte, Fachleute, Praktikant*innen

Anmeldeschluss
04.03.2022

Weitere Informationen und Anmeldung
nabu-netz.de/verbandsleben/bildungswerk/bildungswerk-kalender/einzeltermin/details/naturschutz-und-landwirtschaft.html

kostenlos
25.03–27.03.2022

Gruppenleiter*innen-Schulung (Juleica-Kurs)

Referent: Jugendbildungsreferent Stefan Bretz, N.N.
Veranstalter: NAJU Thüringen
Ort: NaturErlebnisHaus Leutratal bei Jena

Für alle, die als Teamerin eine Veranstaltung oder als Leiterin eine Gruppe mit Kindern oder Jugendlichen betreuen möchten, bieten wir eine Schulung mit dem Schwerpunkt Naturpädagogik an. An zwei Wochenenden kannst du dich im NaturErlebnisHaus bei Jena weiterbilden. Hier erfährst du vieles über Gruppendynamik, Leitungsstile, Teamarbeit und Feedback, Öffentlichkeitsarbeit, Rechtsfragen, den Umgang mit Konflikten und Naturerleben. Viele Handlungsanregungen für die Praxis werden aufgezeigt und ausprobiert.
Gruppe:
16 Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren
Weitere Informationen und Anmeldung:
naju-thueringen.de/veranstaltungen/fortbildungen

90 € (NABU-/NAJU-Mitglied 60 €)
01.04–03.04.2022

Großtrappen, Wasservögel & Co.

Veranstalter: NAJU Thüringen
Ort: Gräningen im Naturpark Westhavelland

Ausgerüstet mit Spektiven, Ferngläsern und Bestimmungsbüchern wollen wir dir bei unserem Ornicamp „Westhavelland“ in Brandenburg auf mehreren Exkursionen Wasser- und Greifvögel und mit etwas Glück die gefährdeten Trappen zeigen. Zum Beispiel führen uns die Ausflüge ins Havelluch und an den Gülper See. Dabei können dir unsere erfahrenen Ornithologen viel über die beobachteten Arten berichten: Erkennungsmerkmale, Schutzaspekte, Nahrung und vieles mehr. Bei Bestimmungsübungen wird dieses Wissen gefestigt. Untergebracht sind wir in Mehrbettzimmern im Reiterhof „Gut Nennhof“ in der Nähe der Balzplätze der Großtrappen. Im Beitrag ist die gemeinsame Anreise ins Havelland ab Jena enthalten.
Gruppe:
16 junge Menschen von 15 bis 27 Jahren
Weitere Informationen und Anmeldung:
naju-thueringen.de/veranstaltungen/jugendcamps

80 € (NABU-/NAJU-Mitglied 60 €)
08.04–10.04.2022

Gruppenleiter*innen-Schulung (Juleica-Kurs)

Referent: Jugendbildungsreferent Stefan Bretz, N.N.
Veranstalter: NAJU Thüringen
Ort: NaturErlebnisHaus Leutratal bei Jena

Für alle, die als Teamerin eine Veranstaltung oder als Leiterin eine Gruppe mit Kindern oder Jugendlichen betreuen möchten, bieten wir eine Schulung mit dem Schwerpunkt Naturpädagogik an. An zwei Wochenenden kannst du dich im NaturErlebnisHaus bei Jena weiterbilden. Hier erfährst du vieles über Gruppendynamik, Leitungsstile, Teamarbeit und Feedback, Öffentlichkeitsarbeit, Rechtsfragen, den Umgang mit Konflikten und Naturerleben. Viele Handlungsanregungen für die Praxis werden aufgezeigt und ausprobiert.
Gruppe:
16 Erwachsene und Jugendliche ab 15 Jahren
Weitere Informationen und Anmeldung:
naju-thueringen.de/veranstaltungen/fortbildungen

90 € (NABU-/NAJU-Mitglied 60 €)
22.04–24.04.2022

Ornicamp "Frühjahr"

Veranstalter: NAJU Thüringen
Ort: Jugendherberge Plothen

Im Land der Tausend Teiche gibt es im Frühjahr viel zu entdecken: Zugvögel rasten auf dem Weg in ihre Brutgebiete an den vielen kleinen und großen Teichen, Singvögel lassen ihren melodischen Gesang hören und die ersten Brutvögel ziehen bereits ihre Jungen auf. Von der Jugendherberge Plothen am Hausteich starten wir zu spannenden Ausflügen in die Natur, um zum Beispiel junge Eulen zu beringen. Erlebe mit uns zum Ornicamp die fazinierende Vogelwelt.
Gruppe:
20 Kinder von 8 bis 12 Jahren
Anmeldung:
naju-thueringen.de/veranstaltungen/anmeldung

60 € (NABU-/NAJU-Mitglied 40 €)
07.05.2022
ab 00:00

Outdoor-Küche: Essbare Natur

Referent: N.N.
Veranstalter: NAJU Thüringen
Ort: NaturErlebnisHaus Leutratal bei Jena

Brennnessel-Chips, Bärlauch-Pesto und Grüne Smoothies –
„Grünzeug“ ist gesund und lecker. Aber was kannst du mit Giersch, Brennnessel, Breitwegerich und Co. alles machen? Welche Pflanzen sind essbar und welche sollten lieber nicht im Kochtopf landen? Wenn du dich für verschiedene Verwendungsarten von Wildkräutern interessierst und lernen möchtest, was du aus „Unkraut“ so zaubern kannst, dann bist du bei diesem Seminar genau richtig!
Gruppe:
16 Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren
Weitere Informationen und Anmeldung:
naju-thueringen.de/veranstaltungen/fortbildungen

40 € (NABU-/NAJU-Mitglied 20 €)
13.05–15.05.2022

Naturkosmetik & Lagerfeuer

Veranstalter: NAJU Thüringen
Ort: NaturErlebnisHaus Leutratal bei Jena

Übers Wochenende erleben wir die Natur hautnah und wollen diese auch mit allen Sinnen entdecken. Bei „Mädchen erleben Natur“ dürfen Mädchen einfach entspannt die Natur erleben – jede auf ihre Art und Weise, um zu erfahren, wie wertvoll die Natur ist. Wir erforschen die Natur um das NaturErlebnisHaus herum, dabei wollen wir wilde Kräuter schmecken, selbst Naturkosmetik herstellen und kleine und große Kunstwerke aus Naturmaterial gestalten. Die gemütliche Lagerfeuerrunde am Abend wird es natürlich auch geben und wer noch enger mit der Natur in Kontakt kommen möchte, kann draußen unterm Sternenzelt schlafen. Solche Erfahrungen ermöglichen einen anderen Blickwinkel, Verständnis und Bewusstsein für die Natur.
Gruppe:
15 Mädchen von 13 bis 15 Jahren
Weitere Informationen und Anmeldung:
naju-thueringen.de/veranstaltungen/jugendcamps

50 € (NABU-/NAJU-Mitglied 30 €)
26.05–29.05.2022

Wildlife-Kurs - Als Waldfamilie in der Natur

Veranstalter: NAJU Thüringen
Ort: Waldhaus Lichtenau

Gerade die Zeit, in der die Kinder noch jung und neugierig sind, gern im Matsch spielen und sich viel bewegen wollen, ist die beste, um sie gemeinsam fernab der Stadt unter freiem Himmel zu verbringen. Gemeinsame Familienabenteuer draußen in der Natur stehen beim Kurs im Mittelpunkt. Wir wollen unser Lager im Wald aufschlagen, über dem Lagerfeuer kochen, Praktisches für das Leben draußen ausprobieren oder einfach nur spielen und den Freiraum genießen. Einfache Biwakzelte können auf Anfrage von uns gestellt werden.
Gruppe:
6 Familien mit Kindern bis 8 Jahren
Anmeldung:
naju-thueringen.de/veranstaltungen/anmeldung

50 € (NABU-/NAJU-Mitglieder 30 €) für Kinder ab 4 Jahren & 80 € (NABU-/NAJU-Mitglieder 60 €) pro Erwachsenen
03.06–06.06.2022

ROCK DIE FARM - Das Umweltfestival der NAJU an Pfingsten 2022

Veranstalter: NAJU
Ort: Dreptefarm bei Bremen

Du hast Bock auf ein langes Wochenende im Grünen und mit guter Musik? Und du hast Lust darauf, viele NAJUs aus ganz Deutschland kennenzulernen, bei praktischen Naturschutzeinsätzen anzupacken und vielfältige Workshops zu besuchen? Dann bist du bei ROCK DIE FARM genau richtig! Auf einem tollen Gelände mitten in der Natur erwarten dich an Pfingsten zahlreiche Gleichgesinnte, Alpakas, coole Arbeitseinsätze, Esel, spannende Workshops, Hühner, leckeres Essen, Fledermäuse, tolle Livemusik und eine entspannte Atmosphäre. Wir verstehen das Umweltfestival als Ort, an dem du aktiv werden, dich weiterbilden und vernetzen, tolle Leute treffen und natürlich auch relaxen und feiern kannst.

  • Für wen?
    NAJU-Aktive aus ganz Deutschland, ihre Freund*innen und alle weiteren Interessierten ab 16 Jahren
  • Weitere Informationen und Anmeldung
    www.naju.de
30 €
24.06–26.06.2020

Ornicamp "Wiedehopf & Co." - Auf zum Vogel des Jahres

Veranstalter: NAJU Thüringen
Ort: Naturparadies Grünhaus in der Niederlausitz (Brandenburg)

In unserem Jubiläumsjahr „30 Jahre Ornicamps“ steuern wir ein ganz neues Vogelbeobachtungsgebiet in Südbrandenburg an. Aus dem ehemaligen Tagebaugebiet Grünhaus in der Niederlausitz ist über die Jahre ein grünes und blühendes Naturparadies entstanden. Hier brüten 82 Vogelarten im Wald, in der offenen und halboffenen Landschaft und an Gewässern. Darunter der Vogel des Jahres 2022, der Wiedehopf. Bei Exkursionen lernen wir einige der gefiederten Bewohner kennen und erfahren spannendes über die Entstehung des Naturparadieses. Bei Bestimmungsübungen kannst du deine Artenkenntnis verbessern. Als Höhepunkt ist die Begleitung eines Beringers beim Markieren von jungen Wiedehöpfen geplant. Untergebracht sind wir in Fachwerkhäusern direkt neben dem Schutzgebiet.
Gruppe:
15 Jugendliche ab 13 Jahren
Weitere Informationen und Anmeldung:
naju-thueringen.de/veranstaltungen/jugendcamps

60 € (NABU-/NAJU-Mitglied 40 €)
25.07–29.07.2022

Kanutour in den Ferien- Flussabenteuer auf der Saale

Veranstalter: NAJU Thüringen
Ort: Saale flussabwärts ab Rudolstadt

Hast du schon mal auf dem Wasser gefrühstückt? Kennst du fiesen Schultermuskelkater? Nicht? Dann wird es Zeit, dass du mitkommst zur Kanutour der NAJU: Paddelspaß, Natur pur, Badepausen und Wasserschlachten erwarten dich! In diesem Jahr paddeln wir auf der Saale. Die abwechslungsreiche Flusslandschaft bietet einen Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten. Eine interessante Kulturlandschaft ist ebenfalls rechts und links vom Wasser aus zu bestaunen. Einen Tag lang wird uns NABU-Biberexperte Marcus Orlamünder begleiten und uns Spuren des Bibers zeigen und sein Wissen über Lebensweise und Biologie des freundlichen Nagers teilen.
Gruppe:
15 Jugendliche ab 14 Jahren
Weitere Informationen und Anmeldung:
naju-thueringen.de/veranstaltungen/jugendcamps

220 € (NABU-/NAJU-Mitglied 200 €)
15.08–19.08.2022

Wolfscamp in der Lausitz - Auf den Spuren der Wölfe

Veranstalter: NAJU Thüringen
Ort: Erlichthof Rietschen (Sachsen)

Wir reisen gemeinsam von Thüringen ins Wolfsgebiet in die Lausitz, um hier auf die Spur der Wölfe zu gehen. Übernachtet wird in der Erlichthofsiedlung, die als typisches Heidedorf ein besonderes Flair ausstrahlt. Die Umweltbildungsstelle Wolf ist der perfekte Ausgangspunkt, um Spannendes über Wölfe zu erfahren. Was ist ein Rudel? Wie groß ist ein Wolfsrevier? Was sind eigentlich Aufgaben des Wolfsmanagements? Antworten auf diese Fragen finden wir auf unseren Entdeckungstouren, in der Wolfsscheune oder bei Vorträgen und Diskussionen. Wir lernen Spuren lesen und den Lebensraum der Wölfe kennen. Begleitet wird das Camp vom NABU-Wolfsexperte Silvester Tamás, der sein Wissen und seine Erfahrung gerne mit jungen Wolfsfreund*innen teilt. Die An- und Abreise ab/bis Jena ist im Beitrag enthalten.
Gruppe:
16 Jugendliche ab 13 Jahren
Weitere Informationen und Anmeldung:
naju-thueringen.de/veranstaltungen/jugendcamps

190 € (NABU-/NAJU-Mitglied 170 €)
16.09–18.09.2022

Naturschutzaktionen, Trashbusters-Kanutour, Lagerfeuer - Action for Nature

Veranstalter: NAJU Thüringen
Ort: NaturErlebnisHaus Leutratal bei Jena

Schütze mit uns Fledermäuse, Orchideen und Co. Interessante Workshops, abwechslungsreiche Naturschutzeinsätze und abenteuerreiche Aktionen warten auf dich am NaturErlebnisHaus. So sind bereits eine Schmetterlingswiese, ein Insektenhotel und unterschiedliche Nisthilfen für Vögel entstanden. Das Highlight des Camps bleibt jedoch eine Trashbusters-Kanutour auf der Saale. Das Naturerlebnis während des Camps kommt dabei nicht zu kurz und ein gemütliches Lagerfeuer gibt es natürlich auch.
Gruppe:
16 Jugendliche ab 14 Jahren
Weitere Informationen und Anmeldung:
naju-thueringen.de/veranstaltungen/jugendcamps

10 €
30.09–03.10.2022

Wildlife-Kurs - Leben auf der Waldinsel

Veranstalter: NAJU Thüringen
Ort: Waldhaus Lichtenau

Den Sonnenaufgang am Morgen spüren, Fladenbrot am Lagerfeuer backen, ein Nachtbiwak im Wald, Orientierung mit dem Kompass, Tierfährten folgen und selbst keine Spuren hinterlassen... Für ein paar Tage mit möglichst wenigen Hilfsmitteln in der Natur leben und wichtige Dinge selbst herstellen, die Wahrnehmung wieder schärfen und die Umwelt mit allen Sinnen erfahren. Solche Erfahrungen ermöglichen einen anderen Blickwinkel, Verständnis und Bewusstsein für die Natur. Komm mit uns aus dem stressigen Alltag heraus und erlebe an dem Wochenende die Natur einmal anders.
Gruppe:
16 Jugendliche ab 12 Jahren
Weitere Informationen und Anmeldung:
naju-thueringen.de/veranstaltungen/jugendcamps

60 € (NABU-/NAJU-Mitglied 40 €)
15.10.2022
ab 00:00

Seminar Naturpädagogik kompakt (Juleica-Auffrischungskurs)

Referent: Erlebnispädagoge Martin Emberger
Veranstalter: NAJU Thüringen
Ort: NaturErlebnisHaus Leutratal bei Jena

In diesem Seminar vermitteln wir das naturpädagogische Basiswissen, das heißt die Zielsetzung und die Arbeitsweise für die Durchführung naturpädagogischer Veranstaltungen. Wir werden dabei eine Vielzahl von Naturerlebnis- und Naturerfahrungsspielen kennenlernen und gleich praktisch erproben. Dieser Kurs eignet sich für alle, die Spaß daran haben, naturpädagogische Nachmittage mit der Kindergruppe oder Schulklasse zu gestalten, oder einfach mit den eigenen Kindern die Natur zu erleben und zu erforschen.
Gruppe:
16 Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren
Weitere Informationen und Anmeldung:
naju-thueringen.de/veranstaltungen/fortbildungen

40 € (NABU-/NAJU-Mitglied 20 €)
16.10.2022
ab 00:00

Was ist BNE? – Seminar Bildung für nachhaltige Entwicklung (Juleica-Auffrischungskurs)

Referent: Jugendbildungsreferent Stefan Bretz
Veranstalter: NAJU Thüringen
Ort: NaturErlebnisHaus Leutratal bei Jena

Wie lernen Kinder und Jugendliche, für den Schutz der Natur aktiv zu werden, unsere Welt zukunftsfähig zu gestalten oder was Nachhaltigkeit überhaupt ist? Die Idee einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) beantwortet diese Fragen. Im Seminar vermitteln wir Basiswissen zu den Zielen und Prinzipien einer BNE und erproben praktische Methoden, die du in deinen eigenen BNE-Veranstaltungen nutzen kannst. Im Vordergrund steht, wie du lebendige Lernsituationen schaffen kannst, um Gestaltkompetenz von Kindern und Jugendlichen zu stärken. Gemeinsam entwickeln wir Ideen, wie du BNE erfolgreich in deinem pädagogischen Arbeiten verwirklichen kannst. Das Seminar ist für alle, die ihr Repertoire erweitern und Menschen darin stärken möchten, ihre Zukunft verantwortungsvoll zu gestalten.
Gruppe:
16 Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren
Weitere Informationen und Anmeldung:
naju-thueringen.de/veranstaltungen/fortbildungen

40 € (NABU-/NAJU-Mitglieder 20 €)

Für weiteren Fragen bzw. Voranmeldung stehen in den Verbänden zur Verfügung:


Veranstaltungsplan von Partnerverbänden:
Jahresplan 2021 der Geraer Gehölzfreunde


Alle Angaben ohne Gewähr, bei Interesse zu den Veranstaltungen bei den entsprechenden Organisatoren nachfragen!

Ingo Eckardt · Franz-Philipp-Straße 9 · 07937 Zeulenroda-Triebes
Tel.: 036628 83244 · Mobil: 0175 7791588

Unsere Partner