Amphibienschutzzaun bei Schömberg



Amphibienschutzzaun beim Schömberg © Foto: Lutz Wolfram/NABU Gera-Greiz e.V.

tote Amphibien auf der Straße [2010]
© Foto: Lutz Wolfram/NABU Gera-Greiz e.V.

Bei dem Amphibienschutzzaun bei Schömberg handelt es sich um einen temporären Schutzzaun an der Ortsverbindungsstraße zwischen den Orten Schömberg und Rohna in der Gemarkung Schömberg.
Nachdem in den Jahren 2009 und 2010 zur Wanderzeit der Amphibien die Ortsverbindungsstraße, bei warmen Nachttemperaturen, mit den toten Amphibien im Bereich des Teiches übersäht waren, konnte im Jahr 2011 zum ersten Mal ein Schutzzaun aufgebaut und betreut werden.

Molche im Fangeimer
© Foto: Lutz Wolfram/NABU Gera-Greiz e.V.

Erdkröten im Fangeimer
© Foto: Lutz Wolfram/NABU Gera-Greiz e.V.

Allerdings war es bis zum Aufstellen des ersten Zaunes ein längerer Weg, mit Gesprächen in der Unteren Naturschutzbehörde in Greiz, welche das Material für den Zaun zur Verfügung stellet, Aufrufen im Amtsblatt der Gemeinde Harth-Pöllnitz und der Stadt Weida, Gespräche mit den Bürgermeistern der Gemeinde Harth-Pöllnitz und der Stadt Weida, den Ortsbürgermeistern der Orte Schömberg und Rohna, so wie mit mehreren Anwohnern der Orte Schömberg und Rohna.
Aber der Aufwand hatte sich gelohnt, für das Jahr 2011 konnten mehrere Personen für die Betreuung des Zaunes gefunden werden.

Erdkröten im Teich
© Foto: Lutz Wolfram/NABU Gera-Greiz e.V.

Die Länge des Zaunes beträgt 100 Meter, ausgestattet ist der Zaun mit 10 Fangeimern, welche durch mehrere Helfer in den Abend- und Morgenstunden kontrolliert und die in den Fangeimern vorgefundenen Tier mittels Transporteimer in den auf der gegenüberliegenden Straßenseite liegenden Teich gebracht werden.
Die Betreuungszeit erstreckt sich meist von Ende Februar bis Anfang oder Mitte April.

Erdkröten im Teich
© Foto: Lutz Wolfram/NABU Gera-Greiz e.V.

Informationen zu den vorgefundenen Arten, so wie der Anzahl an Individuen der Arten findet Ihr hier:
Schutzzaundatenbank - Amphibienschutzzaun bei Schömberg

Erdkröte im Teich
© Foto: Lutz Wolfram/NABU Gera-Greiz e.V.


Bei Fragen zum Zaun wendet Ihr Euch an:
Lutz Wolfram
E-Mail: Lutz_Rohna[at]t-online.de


Arten am Zaun:

  • Erdkröte (Bufo bufo)
  • Grasfrosch (Rana temporaria)
  • Bergmolch (Ichthyosaura alpestris)
  • Teichmolch (Lissotriton vulgaris)
  • Nördlicher Kammmolch (Triturus cristatus)

Informationen zu den Arten:
Amphibien unserer Region


Liste zur Art und Datenerfassung


Weitere Besucher am Zaun:

Unsere Partner