Nachhaltigkeit des Projektes hoch angebunden

Beitrag der OTZ vom 3. Dezember

Die Veranstaltungsreihe, wo die Natur mit allen Besonderheiten, im Mittelpunkt steht, feiert Jubiläum.

Eckhard Titz steckt in den Vorbereitungen zur 250. Jubiläumsveranstaltung des Naturschutzbundes in Zeulenroda.
© Foto: Heidi Henze

Die 250. Veranstaltungen, das sind zehn pro Jahr, des Naturschutzbundes (Nabu), Ortsgruppe Zeulenroda organisierte Eckhard Titz seit 1993, wie alle anderen Vorträge auch. Zu den Veranstaltungen konnte er manches Mal bis zu 70 Interessierte begrüßen. Zu den Veranstaltungen gehören Vorträge über Naturschutzgebiete, „Die wunderbare Welt der Spinnen“, naturnahe Landschaften, das Teichgebiet Ploten und viele mehr.

Die Jubiläumsveranstaltung findet am 10. Dezember, um 19.30 Uhr, im ehemaligen Kino Odeon in Zeulenroda statt. Zu dieser Veranstaltung sind nicht nur die Mitglieder des Naturschutzbundes des Kreisverband Gera-Greiz eingeladen, sondern auch alle Interessierte. Ebenso hat der Zeulenrodaer alle 120 Referenten der vergangenen 26 Jahre eingeladen.

Weiter lesen: OTZ - Nachhaltigkeit des Projektes hoch angebunden

Ganzer Artikel als PDF

Kontakt

NABU-Kreisverband
Gera-Greiz e.V.

c/o Ingo Eckardt
Franz-Philipp-Straße 9
07937 Zeulenroda-Triebes
vorstand@nabu-gera-greiz.de

Termine

Unsere Partner