Menü

Resümee OrniWanderung am 5. Mai 2018

08.05.2018

Der NABU- Kreisverband Gera-Greiz e. V. lud am vergangenen Samstag erneut zu einer ornithologischen Führung rund um den Frießnitzer See ein. Über 60 Interessierte, auch eine Handvoll Kinder fanden sich bei bestem Wetter zur Exkursion ein – durch mehrere Beobachtungsfernrohre war die Fülle der Gäste schlussendlich kein Problem: unter fachmännischer Führung und gekonntem Blick bannten Frau Kinast, Herr Jende und Herr Eckardt u. a. Kuckuck, Rohrammer, Rohrweihe, Braunkehlchen und ein Steinschmätzer-Pärchen im Spektiv. Im Flug zu beobachten waren auch mehrere Kiebitz-Pärchen, die diesen intakten Lebensraum für sich entdeckten. Auf den zu intensiv bewirtschafteten Landwirtschaftsflächen haben diese keine Chance mehr, ihren Nachwuchs aufzuziehen. Besondere Aufmerksamkeit erregten wie immer unsere gutmütigen Lanschaftspfleger – die Wasserbüffel, die friedlich nach ihrem Morgenbad einem Tümpel entstiegen und bald im Familienverband temperamentvoll über die Wiesen sprangen.

Alles in allem eine gelungene Veranstaltung: Naturbeobachtung - Informationsaustausch zur wechselvollen Geschichte dieses Biotops und zu Frage rund um den Naturschutz – Gemeinschaft – Anregungen für den eigenen Gestaltungsspielraum – an dieser Stelle dankt der NABU Gera-Greiz allen Gästen und allen, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben.


Text: Annett Scholz


Newsletter

Eintragen | Austragen



Kontakt

NABU-Kreisverband Gera-Greiz e.V.
c/o Ingo Eckardt
Franz-Philipp-Straße 9
07937 Zeulenroda-Triebes
Tel.: 03 66 28 / 83 24 4
Mobil: 0175 / 779 158 8
E-Mail: vorstand@nabu-gera-greiz.de



Unsere Partner