Wanderfalken-Brutplätze in Gera geschaffen

Übergabe der Auszeichnung durch Frau Scholz (NABU Gera-Greiz) an Herrn Fratte als Vertretung des erkranken Pfarrers Dr. Hiddemann
Foto: Mario Scholz, NABU Gera-Greiz e.V.

Am 25. Mai wurde die Kirchgemeinde St. Salvator in Gera mit der Auszeichnung "Lebensraum Kirchturm" geehrt. Im Frühjahr hatten erfahrene NABU-Aktive um A. Kastl und T. Pröhl in den Kirchtürmen von St. Salvator und St. Johannis nach Zustimmung der Kirchgemeinden, für die an dieser Stelle herzlich gedankt werden soll, Wanderfalken-Nistkästen eingebaut. Zuvor waren wiederholt Wanderfalken an diesen Kirchtürmen beobachtet worden. (Die Auszeichnung an die Kirchgemeinde St. Johannis wird in Bälde überreicht.)

Kontakt

NABU-Kreisverband
Gera-Greiz e.V.

c/o Ingo Eckardt
Franz-Philipp-Straße 9
07937 Zeulenroda-Triebes
vorstand@nabu-gera-greiz.de

Termine

Unsere Partner