Die Rückkehr der Wölfe

PREVIEW+ Filmgespräch

PREVIEW+ Filmgespräch mit Regisseur Thomas Horat und Silvester Tamás (NABU Thüringen)
Am Mittwoch, den 16.09.2020 um 18:30 Uhr im Metropolkino Gera

Inhalt:
Der Wolf polarisiert und fasziniert, und er bringt Unordnung in unser System. 150 Jahre nachdem der Wolf in Mitteleuropa ausgerottet wurde, erobert er sich unaufhaltsam seinen Platz zurück. Sind Wölfe gefährlich für den Menschen; ist ein Zusammenleben möglich? Der Wolf spaltet die Meinungen und seine Rückkehr lässt die Ablehnung des Menschen neu aufleben. Ausgehend von der Rückkehr der Wölfe in die Schweiz begeben wir uns auf Spurensuche nach Österreich, in die Lausitz, nach Polen, Bulgarien und Minnesota, wo frei lebende Wolfsrudel keine Seltenheit sind.

Dauer: 90 Minuten
Genre: Dokumentarfilm
Produktion: Schweiz, 2019
Regie: Thomas Horat
Darsteller: Ueli Metz, Lieni Schneller, David Gerke, Reinhard Schnidrig

Filmübersicht für die 2. Thüringer DOKFILMWOCHEN vom 03.09. bis 23.09. 2020 im Metropolkino Gera

Trailer zum Kino-Dokumentarfilm

Kontakt

NABU-Kreisverband
Gera-Greiz e.V.

c/o Ingo Eckardt
Franz-Philipp-Straße 9
07937 Zeulenroda-Triebes
vorstand@nabu-gera-greiz.de

Termine

Unsere Partner