Aktuelle Beiträge und Informationen


Orkan Sabine

© Foto: Untere Naturschutzbehörde Greiz

Foto: Untere Naturschutzbehörde Greiz

Seit Sonntag dem 9. Februar 2020 zieht der Orkan Sabine über Deutschland und Europa hinweg. Auf seinem Weg hat er auch im Naturschutzgebiet Frießnitzer See/Struth seien Spuren hinterlassen. Die Spuren sind gegenüber anderem Gebiet vergleichsweise gering, aber einige der Bäume konnten der Macht des Windes nicht standhalten und stürzten um.

Durch…

Weiterlesen

© Foto: Ingo Eckardt

Bei einem Arbeitseinsatz am 09. Februar 2020 wurden durch mehrere Mitglieder des NABU Kreisverbandes Gera-Greiz e.V., 9 weitere Dohlennistkästen an dem Büffeloffenstall am Frießnitzer See montiert.

Weiterlesen

Wald-Flachmoor © Foto: Lutz Wolfram

Diese kleine Moorfläche ist der Lebensraum des Moosbeeren-Scheckenfalter (Boloria aquilonaris), auch Hochmoor-Perlmutterfalter genannt. Zum Überleben benötigen die Raupen des Falters die namensgebende Moosbeere [Vaccinium oxycoccos].

Moosbeeren-Scheckenfalter [Boloria aquilonaris] © Foto: Leo/fokus-natur.de

Moosbeeren-Scheckenfalter (Boloria aquilonaris)
Rote Liste Deutschland: 2 (stark gefährdet)
Rote Liste Thüringen: 1 (vom Aussterben bedroht)

Moosbeere (Vaccinium oxycoccos)
Rote Liste Deutschland…

Weiterlesen

QR-Codes von ornitho.de

Schautafel und QR-Code © Foto: Lutz Wolfram

Der Aussichtsturm am Frießnitzer See hat sich seit der Fertigstellung der Revitalisierungsarbeiten 2014, am und um den See, zu einem Magneten für viele Vogelbeobachter und Naturfotographen entwickelt.

QR-Code © Foto: Lutz Wolfram

Damit sich Besucher des Turmes zukünftig über aktuelle Vogelsichtungen in dem Gebiet informieren können, wurde am 20.11.2019 im unteren Teil des…

Weiterlesen

Amphibien am Schutzzaun

Bestimmungshilfe und Handlungsanweisung

Deckblatt der Bestimmungshilfe und Handlungsanweisung

Das Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz (TLUBN) hat als Hilfe für Amphibienschutzzaunbetreuer eine Bestimmungshilfe mit Handlungsanweisung erarbeitet.

Diese Publikation kann bei der Thüringer Landesamt für Umwelt, Bergbau und Naturschutz (TLUBN) heruntergeladen werden.
Amphibien am Schutzzaun – Bestimmungshilfe und Handlungsanweisung

Weiterlesen

Moorentenpärchen [Aythya nyroca] © Fotos: H. – J. Fengler

Am 1. Oktober 2019 konnte ein Moorentenpärchen und eine Bekassine am Frießnitzer See beobachtet werden. Herr H. – J. Fengler konnte diesen Besuch beobachten und stellet uns seine Bilder zur Verfügung.

Moorente [Aythya nyroca] © Fotos: H. – J. Fengler

Die Moorente (Aythya nyroca) gehört zu der Familie der Entenvögel aus…

Weiterlesen

Unsere Partner